Wintersport
Alexander Müller nimmt bei Ski-Alpin-Weltmeisterschaft der Gehörlosen in Nesselwang teil

An diesem Wochenende nimmt Alexander Müller an der bayerischen Meisterschaft in Jungholz teil. Das größte Ereignis steht dem 19-Jährigen allerdings in einer Woche bevor: die erste Ski-Alpin-Weltmeisterschaft der Gehörlosen in Nesselwang.

Bisher haben sich zwölf Nationen angemeldet, die vom 23. Februar bis zum 2. März gegeneinander antreten. Gestartet wird in vier Disziplinen, der Abfahrt, dem Slalom, dem Riesenslalom und dem Super-G. Vor allem bei den beiden Letzteren rechnet sich der 19-Jährige Chancen auf Medaillen aus.

Die Gehörlosigkeit habe dabei nie eine Rolle gespielt. 'Er hat ein viel besseres Sichtfeld und gleicht sein Defizit somit über das Sehen aus', erklärt Alexander Müller Senior. '

Mehr zu Alexander Müller und zur Ski-Alpin-Weltmeisterschaft der Gehörlosen in Nesselwang finden Sie in der Buchloer Zeitung vom 16. Februar 2013 (Seite 48).

Die Druckausgabe der Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

  • <a href='http://www.all-in.de/servicecenter'>in den AZ Service-Centern</a>
  • <a href='http://www.all-in.de/aboservice/'>im Abonnement</a>
  • <a href='http://all-in.de/extern/epaper.php?datum=20130216&ausgabe=BU'>oder digital als e-Paper</a>

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020