Sicherheit
Felssturzgefahr: Straßensperrungen im Oberallgäu

Zwei große Felsvorsprünge drohen auf die Bundesstraße 310 zwischen Wertach und Unterjoch zu stürzen. Deshalb haben die Verantwortlichen des Staatlichen Bauamts Kempten spontan gehandelt.

Die B310 und die Staatsstraße 2373 nach Jungholz werden von Dienstag, 28. Juni, bis einschließlich Freitag, 1. Juli, komplett gesperrt. Der Umleitung der B310 erfolgt über Kranzegg-Sonthofen, der Verkehr nach Jungholz wird über die Zufahrt Pfeffermühle umgeleitet.

Wie bereits berichtet, werden auf der B310 zwischen Oberjoch und Wertach umfangreiche Straßenbauarbeiten ausgeführt. Bei einer Felsnetzsicherung im Bereich der Steinbrüche bei Wertach machten sich kürzlich Spezialisten – darunter ein Geologe – vor Ort ein Bild.

Dabei stellten sie in dem nicht zugänglichen Gelände fest, dass die Felsvorsprünge in rund 45 Meter Höhe über der Bundessstraße ein erhebliches Risiko für die Verkehrssicherheit darstellen 'und schnellstmöglich kontrolliert beseitigt werden müssen', sagt Thomas Hanrieder vom Staatlichen Bauamt Kempten.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 23.06.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

  • <a href='http://www.all-in.de/servicecenter'>in den jeweiligen AZ Service-Centern</a>
  • <a href='http://www.all-in.de/aboservice/'>im Abonnement</a>
  • <a href='http://all-in.de/extern/epaper.php?datum=20160623&ausgabe=IS'>oder digital als e-Paper</a>

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019