Verkehr
Abzweigung auf der B310 nach Jungholz wird sicherer

Begonnen haben die Bauarbeiten auf der B 310 an der Abzweigung nach Jungholz. Nächste Woche wird die Stelle komplett für den Verkehr gesperrt.
  • Begonnen haben die Bauarbeiten auf der B 310 an der Abzweigung nach Jungholz. Nächste Woche wird die Stelle komplett für den Verkehr gesperrt.
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Michelle aus dem Aus dem Bruch

Wer künftig von der B310 zwischen Wertach und Unterjoch nach Jungholz abbiegen oder umgekehrt von Jungholz auf die B310 einfahren will, wird es leichter haben. Denn die unübersichtliche und enge Stelle wird im Zuge der Erneuerung der Bundesstraße südlich von Wertach sicherer gemacht. „Die Einmündung nach Jungholz wird umgestaltet, um die Sichtverhältnisse zu verbessern“, erklärt Christine Stelz, Abteilungsleiterin Straßenbau beim Staatlichen Bauamt Kempten. Für den Umbau muss die Stelle allerdings zwei Wochen lang gesperrt werden.

Insgesamt umfasst die Baumaßnahme drei zentrale Bausteine: die Erneuerung des maroden Straßenbelags auf 2,6 Kilometern, der Ausbau eines Fuß- und Radwegs sowie die Umgestaltung der Einmündung. Die schlechte Nachricht für die Autofahrer: Dazu ist eine Vollsperrung von Montag, 2. Juli, bis zum 13. Juli nötig. Die gute Nachricht: Am dazwischen liegenden Wochenende wird die Firma Kutter die Baustelle für den Verkehr öffnen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 28.06.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen