Unfall
Zwei Menschen sterben bei Frontalzusammenstoß auf B12 bei Jengen

Zwei Menschen sind am Sonntagmorgen bei einem Unfall auf der B12 bei Jengen ums Leben gekommen.
6Bilder
  • Zwei Menschen sind am Sonntagmorgen bei einem Unfall auf der B12 bei Jengen ums Leben gekommen.
  • Foto: Moritz Frank
  • hochgeladen von David Yeow

Bei einem Verkehrsunfall auf der B12 bei Jengen sind am Sonntagmorgen zwei Menschen ums Leben gekommen, drei Personen erlitten schwere Verletzungen. 

Gegen sieben Uhr war ein 31-jähriger Autofahrer auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem Fahrzeug zusammengeprallt. Die 51-jährige Autofahrerin erlitt dabei schwere Verletzungen, ihre zwei Mitfahrer im Alter von 51 und 58 Jahren starben noch an der Unfallstelle. Der Unfallverursacher und seine 32-jährige Beifahrerin erlitten ebenfalls schwere Verletzungen.

Die B12 war in diesem Bereich für rund fünf Stunden komplett gesperrt. Neben den Feuerwehren aus Jengen und Buchloe waren auch vier Fahrzeuge des Rettungsdienstes, zwei Notärzte und zwei Rettungshubschrauber im Einsatz.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019