Hochwasser
Zweckverband Gennach-Hühnerbach gibt Startschuss für Rückhaltebecken bei Eurishofen

Spatenstich in Eurishofen
  • Spatenstich in Eurishofen
  • Foto: Mathias Wild
  • hochgeladen von David Yeow

Im kleinen Jengener Ortsteil Eurishofen schließt sich der Kreis für den Zweckverband Hochwasserschutz Gennach-Hühnerbach. Denn dort wird nun das zehnte und letzte Hochwasser-Rückhaltebecken (HRB) für rund 5,38 Millionen Euro gebaut, das die Gemeinde künftig schützen soll.

„Früher mussten wir bei Regen immer in Westendorf anrufen, ob wir in Jengen Maßnahmen treffen sollten“, berichtete Bürgermeister Franz Hauck beim Spatenstich für das Projekt.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer Zeitung vom 10.07.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Markus Frobenius aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019