B12-Ausbau
Radl-Demo auf der B12 findet am Sonntag nicht statt

Die geplante Fahrrad-Demo am Sonntag auf der B12 wird nicht stattfinden. (Symbolbild)
  • Die geplante Fahrrad-Demo am Sonntag auf der B12 wird nicht stattfinden. (Symbolbild)
  • Foto: Free-Photos von Pixabay
  • hochgeladen von Svenja Moller

Die Kreisgruppe Ostallgäu/Kaufbeuren des Bund Naturschutz hatte eine Radl-Demo auf der B12 für den kommenden Sonntag geplant. Diese wird nicht stattfinden. Laut der Kreisgruppe hat das Landratsamt den Antrag nicht genehmigt. Jetzt will die Kreisgruppe neu planen und einen anderen Termin finden. Einen Eilantrag an das Verwaltungsgericht Augsburg will sie nicht stellen.

Der Bund Naturschutz wollte gegen den Ausbau der B12 demonstrieren. Es war eine "familienfreundliche Radtour mit Live-Musik auf Traktoren" von der Auffahrt Jengen bis zur Abfahrt Germaringen geplant. Mit der Demonstration sollte das Thema vor allem den Anwohnern entlang des Bauabschnitts nähergebracht werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen