Türe eingeschlagen
Mann wird in seiner Wohnung in Isny von zwei Männern mit Schlagstock und Messer angegriffen

Die Polizei sucht nach Hinweisen auf zwei Täter, die einen Mann bedroht und verletzt haben. (Symbolbild)
  • Die Polizei sucht nach Hinweisen auf zwei Täter, die einen Mann bedroht und verletzt haben. (Symbolbild)
  • Foto: Lisa Hauger
  • hochgeladen von David Yeow

In Isny ist am Montagabend ein 19-jähriger Mann in der Bahnhofstraße von zwei anderen Männer angegriffen und verletzt worden. Die beiden unbekannten Männer schlugen, weil der 19-Jährige nicht öffnete, die Wohnungstüre ein. Anschließend bedrohten sie den Mann mit einem Messer und schlugen ihn mit einem Schlagstock auf den Kopf. Der 19-Jährige wurde dadurch leicht verletzt. 

Polizei ermittelt

Im Anschluss flüchteten die Männer, die der 19-Jährige als männlich und als arabisch aussehend beschreibt, wie es im Polizeibericht steht. Der eine soll eine weiße Jacke getragen haben, der andere soll eher kleiner und jünger gewesen sein und eine schwarze Jacke angehabt haben. Die Polizei Wangen ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. Sachdienliche Hinweise werden unter Tel. 07522/984-0 erbeten.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ