Mobilität
Isnyer Ortschaft Beuren hat jetzt ein "Mitfahrbänkle"

Das einladende „Mitfahrbänkle“ im Isnyer Ortsteil Beuren soll zur Mobilität beitragen.
  • Das einladende „Mitfahrbänkle“ im Isnyer Ortsteil Beuren soll zur Mobilität beitragen.
  • Foto: Silvia Ulrich
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Eine gemütliche Holzbank mit der Aufschrift "Mitfahrbänkle" steht seit neuestem in der Ortsmitte von Beuren bei Isny im Allgäu. Die Sitzgelegenheit ist als Zusatzangebot für den ÖPNV gedacht und soll zur Mobilität beitragen. Keinesfalls soll die Bank als Konkurrenz zum öffentlichen Verkehr verstanden werden. Das Bänkle wurde deshalb bewusst nicht an einer Bushaltestelle aufgestellt sondern an der Isnyer Straße gegenüber vom Kirchenparkplatz. 

Die Idee ist: Wenn dort Eine/r sitzt, weiß der vorbeikommende Autofahrer, diese Person möchte gerne mitgenommen werden. „Es kann sehr wohl sein, dass man dort eine Weile verweilen muss, aber wir hoffen, dass sich die neue Mitfahrgelegenheit im Ort herumspricht und angenommen wird“, so Ortsvorsteherin Silvia Ulrich in einer Pressemitteilung.

Die Erfahrung zeigt, wer ein Auto hat, fährt oft alleine und hat daher Sitzplätze frei. So bietet das „Mitfahrbänkle“auch die Gelegenheit zu netten Begegnungen und Gesprächen. Die Bank eignet sich auch als Treffpunkt für größere Fahrgemeinschaften.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen