Schulweg
Ärger in Isny: Verkehr durch Elterntaxis vor Schulen nimmt überhand

Der Schulweg: Wegen der Elterntaxis keineswegs sicherer. (Symbolbild)
  • Der Schulweg: Wegen der Elterntaxis keineswegs sicherer. (Symbolbild)
  • Foto: Stefanie Eßer
  • hochgeladen von Holger Mock

Sogenannte "Elterntaxis" machen Schülern und Schulleitern das leben unnötig schwer. Viele Eltern fahren die Kinder bis an den Bordstein vor der Schule. Zu viele. Besonders auch solche, "die sich wenig um Verkehrsregeln scheren", so eine Pressemitteilung der Stadtverwaltung Isny.

Das hat nicht nur Staus und Verkehrsbehinderungen zur Folge. Das Verkehrschaos vor der Schule sorgt auch für gefährliche Situationen für die Schulkinder. „Diese Eltern glauben, das wäre für die Sicherheit ihres Kindes notwendig, merken erstaunlicherweise aber nicht, dass sie durch ihr Verhalten andere Kinder gefährden“, sagt Gesamtelternbeiratsvorsitzende Britta Bauer. Elternbeiräte und Schulleitungen appellieren in Isny daher an die Vernunft der Eltern. Kinder sollen zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Bus zur Schule kommen, nicht im Auto der Eltern.

Auf dem Schulweg können die Kinder dann "miteinander lachen und ratschen, sich vom Schulalltag abreagieren, aufgestaute Energie abbauen, sich an der frischen Luft bewegen", so die Pressemitteilung. In Isny gebe es ein Schulweg- und Radkonzept, sodass Eltern ihre Kinder guten Gewissens alleine auf den Schulweg schicken könnten.

Abgesehen davon, dass der Schulweg im Auto der Eltern wenig umweltfreundlich ist, werde den Kindern auch einiges an eigenem Erleben und Erfahren und an Selbstständigkeit genommen, ist sich Britta Bauer sicher. Nicht zuletzt würden die Kinder demnach lernen, mit den Verkehrsverhältnissen umzugehen, mit denen sie in der Freizeit ja auch leben müssen.

Die Stadtverwaltung reagiert entsprechend: Mitarbeiter des städtischen Vollzugs werden parallel weiterhin kontrollieren und gegebenenfalls Knöllchen verteilen, so die Pressemitteilung.

Autor:

Holger Mock aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019