Tödlicher Unfall
Motorrollerfahrer (72) stirbt bei Irsee

Trauer (Symbolbild).

Am frühen Sonntagnachmittag ist ein 72-jähriger Motorrollerfahrer zwischen Irsee und Eggenthal tödlich verunglückt. Der Rollerfahrer aus dem Landkreis Unterallgäu ist aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gestürzt. Beim Sturz erlitt er tödliche Verletzungen. Der Notarzt versuchte ihn noch zu reanimieren - vergeblich.

Polizei sucht Zeugen

Bislang gibt es keine Zeugen für den Unfall. Die Polizei sucht Verkehrsteilnehmer, die den Unfall gesehen haben. Bitte melden Sie sich unter der 08341/933-0 bei der Polizei Kaufbeuren.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen