Special Großbrände im Allgäu SPECIAL

1,5 Millionen Euro Schaden
Großbrand in Irsee: Maschinenhalle teilweise zerstört

Feuerwehr (Symbolbild)

Bei einem Großbrand in Irsee ist in der Nacht von Donnerstag auf Freitag eine Maschinenhalle teilweise zerstört worden. Personen wurden laut Polizei nicht verletzt. Der Sachschaden liegt ersten Schätzungen nach bei rund eineinhalb Millionen Euro.

Nach Angaben der Polizei ging in der Nacht eine Meldung über einen Brand in einer Maschinenhalle mit angrenzendem Biogas-Behälter ein. Zur Brandbekämpfung rückten mehrere Feuerwehren der umliegenden Gemeinden aus. Insgesamt waren rund 160 Feuerwehrmänner im Einsatz.

Vor Ort zeigte sich den Einsatzkräften eine weitgefächerte Brandentwicklung in der Halle, in der hochwertige Maschinen standen. Die Feuerwehr verhinderte ein Übergreifen der Flammen auf die weiteren, in der Nähe befindlichen Lagerstätten. Der Gebäudeteil, in dem der Brand ausbrach, wurde teilweise zerstört, teilt die Polizei mit.

Der Kriminaldauerdienst Memmingen übernahm in Zusammenarbeit mit der Polizeiinspektion Kaufbeuren noch vor Ort die ersten Ermittlungen. Wegen des ausgedehnten Schadensbildes könne derzeit allerdings keine Aussage zur Brandursache gemacht werden, heißt es von der Polizei weiter.

Das Fachkommissariat der Kripo Kaufbeuren übernimmt die weiteren polizeilichen Untersuchungen. Zeugen, die Hinweise zur Brandentstehung geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (08341) 933 - 0 an die Polizei zu wenden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen