Nachrichten - Irsee

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie Irsee als Erste/r

Lokales

"Udo"-Laugenstangen in Knochenform

Inspiration: Sensationsfund Pforzen
Nach "Lotti"-Gebäck: Irseer Bäckerei legt mit "Udo"-Knochen aus Laugenteig nach

Vor sechs Jahren machte "Lotti" in Irsee Schlagzeilen. Am Oggenrieder Weiher suchte man lange nach der Schnappschildkröte, die einen Jungen verletzt haben soll. Eine Irseer Bäckerei nutzte damals die deutschlandweiten Schlagzeilen für ein Produkt: Das Laugengebäck in "Lotti"-Form. Jetzt ist "Udo" dran, der erste aufrecht gehende Menschenaffe der Geschichte, dessen Knochen im benachbarten Pforzen gefunden wurden. Auf der Facebookseite der Bäckerei findet man die Laugenteig-Knochen. Einen...

  • Irsee
  • 23.11.19
  • 1.586× gelesen
Sie diskutierten über Themen wie Flächenverbrauch und Mehrgenerationenwohnen: (von links) Felix Bembé vom Architektur- und Städtebaubüro Beer Bembé Dillinger, Theo Keller (Wohnen+ in Wangen), Martin Hofmann, Architekt und Gemeinderatsmitglied in Irsee sowie Ramona Riederer von der Allgäu Gmbh. Stadtplanerin Ulrike Gaube moderierte.

Werkstattgespräche
Expertenrunde befasst sich in Marktoberdorf mit der Zukunft des Wohnens

Eine mit Architekten, Stadtplanern und einer Projektmanagerin hochkarätig besetzte Gesprächsrunde hat sich am Freitagabend zu dem brisanten Thema „Zukunft Wohnen“ in der voll besetzten Atelier Werkstatt in Marktoberdorf ausgetauscht. „Wir können in Zukunft nicht mehr so flächenintensiv wohnen wie bisher“ sagte etwa Theo Keller von der Genossenschaft „Wohnen+“ aus Wangen bei den Werkstattgesprächen. Referent Martin Hofmann, Architekt und Gemeinderat aus Irsee, pflichtete ihm völlig bei. Auch...

  • Marktoberdorf
  • 10.11.19
  • 661× gelesen
Kunstsommernacht im Kloster Irsee.
30 Bilder

Bildergalerie
Kunstsommernacht im Kloster Irsee

Die "Kunst-Sommernacht Irsee" präsentiert und inszeniert die Ergebnisse der Sommerakademie in einem wahren Feuerwerk der Künste. Meister und Teilnehmer geben den Blick frei auf das, was sie in dieser intensiven Woche der Künste erarbeitet haben. Gemeinsam mit der Öffentlichkeit feiern Sie ein fulminantes Abschlussfest. Kunstsommer-Liebhaber kommen, um an dieser einmaligen Atmosphäre teilzuhaben. Quelle: Schwabenakademie Irsee

  • Irsee
  • 04.08.19
  • 478× gelesen

Polizei

Rettungsdienst (Symbolbild)

Unfall
Paketdienstfahrer (24) fährt bei Irsee gegen Baum - schwerverletzt

Am 18.11.2019 befuhr ein 24-jähriger Fahrer eines Paketlieferservices mit einem Kastenwagen den Waldweg zwischen Eiberg und Baisweil. In einer Rechtskurve kam er nach links von der Fahrbahn ab und fuhr frontal gegen einen Baum. Durch zufällig vorbeikommende Spaziergänger wurde der Unfall entdeckt und der junge Mann schließlich aufgefunden. Der Fahrer musste schwerverletzt ins Krankenhaus transportiert werden. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von knapp 15.000 Euro....

  • Irsee
  • 19.11.19
  • 1.208× gelesen
Die Einbrecher kamen durch die Terrassentür in das Haus.

Zeugenaufruf
Unbekannte brechen über die Terrassentür in ein Einfamilienhaus in Irsee ein

Am Donnerstagabend, 27. Dezember 2018, gelangten unbekannte Täter zwischen 19.15 und 21.15 Uhr über den Garten an ein Einfamilienhaus am östlichen Ortsrand. Nach Aufhebeln der Terrassentür wurde das Haus durchsucht. Hierbei fielen den unbekannten Tätern mehrere Notebooks, eine Kamera sowie Bargeld und Schmuck in die Hände. Der Beuteschaden kann bislang noch nicht genau beziffert werden. Der Sachschaden beträgt ca. 500 Euro. Sachdienliche Hinweise erbittet die Kriminalpolizei Kaufbeuren...

  • Irsee
  • 28.12.18
  • 1.734× gelesen

Sachschaden
Unfall zwischen PKW und Linienbus in Irsee

Am Nachmittag des 06.10.2017 ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Straße Klosterring in Irsee. Dort hielt ein Linienbus am Straßenrand, um Fahrgäste aussteigen zu lassen. Eine weitere Verkehrsteilnehmerin fuhr während diesem Vorgang an dem stehenden Bus vorbei. Als sie den Bus schon fast passiert hatte, fuhr der Busfahrer los und übersah das vorbeifahrende Fahrzeug. Hierbei kam es zu einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Keiner der beteiligten Verkehrsteilnehmer wurde verletzt. Es...

  • Irsee
  • 07.10.17
  • 40× gelesen

allgäu-dialekt.de

Der Allgäuer Dialekt: Etwas ganz besonderes. Der Allgäuer ist mit Recht stolz auf seinen Dialekt.

Wie sprechen die Allgäuer ein Wort in ihrem Heimatort aus? Auf allgäu-dialekt.de können Sie mithelfen, dass die Allgäuer Mundart in ihrer ganzen Vielfalt gepflegt wird und erhalten bleibt. Damit von diesem wunderbaren und einzigartigen Dialekt nichts verlorengeht.

Jetzt mitmachen und Dialektwörter einsprechen!

Zum Portal

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge, z.B. Nachrichten über Ihren Verein oder Ihre Gemeinde.

Als angemeldete(r) Bürgerreporter(in) und Nutzer(in) können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren.

Die Registrierung ist schnell, einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren

Bildergalerien

Lokales
Kunstsommernacht im Kloster Irsee.
30 Bilder

Bildergalerie
Kunstsommernacht im Kloster Irsee

Die "Kunst-Sommernacht Irsee" präsentiert und inszeniert die Ergebnisse der Sommerakademie in einem wahren Feuerwerk der Künste. Meister und Teilnehmer geben den Blick frei auf das, was sie in dieser intensiven Woche der Künste erarbeitet haben. Gemeinsam mit der Öffentlichkeit feiern Sie ein fulminantes Abschlussfest. Kunstsommer-Liebhaber kommen, um an dieser einmaligen Atmosphäre teilzuhaben. Quelle: Schwabenakademie Irsee

  • Irsee
  • 04.08.19
  • 478× gelesen
Lokales
27 Bilder

Bildergalerie
Beim Finale des Schwäbischen Kunstsommers in Irsee bei Kaufbeuren geht es heiß und innig zu

Viele Fenster gingen bei der Kunstsommernacht zum Abschluss des Schwäbischen Kunstsommers in Kloster Irsee auf. Angesichts der tropischen Temperaturen, die auch langjährige Besucher der Veranstaltung so noch nicht erlebt hatten, blieb kaum eine Öffnung im historischen Gemäuer geschlossen. Frische Luft war gefragt. Doch auch die rund 100 Künstler und ihre Dozenten, die in zehn Meisterkursen eine Woche lang viel Stoff für Augen und Ohren geschaffen hatten, stießen so manches geistige Fenster...

  • Irsee
  • 05.08.18
  • 653× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019