Unfall
Tödliches Bahnunglück in Immenstadt: Fußgängerin (99) von Zug erfasst

Tödlicher Bahnunfall bei Immenstadt
10Bilder
  • Tödlicher Bahnunfall bei Immenstadt
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Holger Mock

Eine Seniorin (99) wollte am Donnerstag Nachmittag einen geschlossenen Bahnübergang in Immenstadt/Bühl überqueren. Laut Polizei ist die Seniorin offenbar unter der geschlossenen Schranke durchgegangen. Sie wurde von einem Triebfahrzeug erfasst verstarb noch am Unfallort.

Der Triebfahrzeugführer hat einen Schock erlitten und wurde vom Notfallmanagement der Deutschen Bahn und einem Kriseninterventionsteam betreut. Die Fahrgäste im Zug wurden nicht verletzt.

Die Bahnstrecke war bis 15.40 Uhr gesperrt.
Den genauen Unfallhergang ermittelt jetzt die Polizei Immenstadt.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019