Feuer
Sonne und Spiegel setzen Buch in Sonthofer Kinderzimmer in Brand

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: David Yeow
  • hochgeladen von Pia Jakob

Ein Kosmetikspiegel hat am Dienstagvormittag ein aufgeschlagenes Buch in einem Sonthofer Kinderzimmer in Brand gesetzt. Wie Die Polizei mitteilt, hatte der Spiegel das Sonnenlicht reflektiert und auf das Buch abgeleitet. Das Buch fing zu kokeln an und hinterließ einen etwa Handgroßen Brandfleck auf einem hölzernen Fensterbrett. Nachbarn hatten den Alarm eines Rauchmelders gehört und die Feuerwehr verständigt. So konnte größerer Schaden verhindert werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019