Kontrolle
Mann (33) flüchtet in Sonthofen vor Polizei

Bei dem Versuch einer Polizeistreife einen Autofahrer in der Nacht von Montag auf Dienstag in der Illerstraße zu kontrollieren, entzog sich dieser zunächst und flüchtete. Mit Blaulicht und Alarm verfolgten die Beamten den Mann und konnten ihn im Bereich der Grüntenstraße anhalten.

Wie sich herausstellte, war der 33-jährige Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und deutlich alkoholisiert. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp 1,3 Promille. Der Mann saß alleine im Fahrzeug. 

Das Fahrzeug samt Schlüssel wurde zur Unterbindung der Weiterfahrt sichergestellt. Es folgte eine angeordnete Blutentnahme auf der Polizeidienststelle. Gegen den Verdächtigen wird wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis ermittelt.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019