Zeugenaufruf
Autofahrerin (35) muss bei Rettenberg in Wiese ausweichen um Zusammenstoß mit Sprinter zu verhindern

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Pia Jakob
  • hochgeladen von Pia Jakob

Am Donnerstag, gegen 10.30 Uhr, befuhr eine 35-Jährige mit ihrem Pkw die Staatsstraße 2007 von Kranzegg in Richtung Rettenberg. Ihr entgegen kam ein Lkw, der von einem Sprinter überholt wurde. Die junge Frau musste mit ihrem Fahrzeug nach rechts in die Wiese ausweichen, um einen Frontalzusammenstoß mit dem Sprinter zu vermeiden. Dieser fuhr anschließend, ohne anzuhalten, weiter.

Die 35-Jährige meinte auf dem Sprinter den Buchstaben „F“, eventuelle sogar das Wort „Früchte“ erkannt zu haben. Eventuelle Zeugen, die den Vorfall beobachtet habe oder Angaben zu dem Sprinter machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 08323/96100 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019