Special WLAN-Hotspots im Allgäu SPECIAL
WLAN-Hotspots im Allgäu

Internet
Allgäuer Piraten wollen ein offenes WLAN-Netz in Sonthofen aufbauen

'Internet für alle.' Den Aufbau eines Freifunk-Netzes in Sonthofen plant der Piraten-Kreisverband Allgäu-Bodensee. Dabei geht es letztlich um ein offenes WLAN-Netz, über das jeder kostenlos ins Internet kann.

Dazu gibt es am Mittwoch, 21. Oktober, einen Informationsabend in Sonthofen. Auch Interessierte aus anderen Orten können kommen, da Freifunk ja überall möglich wäre.

Vergleichbar ist das Freifunk-Netz bis zu einem gewissen Grad mit Hotspot- und Homespot-Angeboten, das kommerzielle Provider für ihre eigenen Kunden anbieten. Der Unterschied: Das Freifunk-Netz kann jeder nutzen. Die Reichweite hängt davon ab, wie viele Bürger tatsachlich mitmachen und ihre Internetleitung daheim zur Verfügung stellen.

Den ausführlichen Artikel, wie das Ganze funktioniert und was mit der Datensicherheit ist, lesen Sie in der Samstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblattes vom 17.10.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018