Sport
Zweitliga-Volleyball: Sonthofen trennt sich von Trainer Nikolaj Roppel

Überraschende Entwicklung bei den Zweitliga-Volleyballerinnen des Allgäu Team Sonthofen: Die Oberallgäuer trennen sich nach dreieinhalb Jahren von Trainer Nikolaj Roppel (40), mit dem sie in der abgelaufenen Saison den zweiten Platz belegten.

Neuer Trainer ist der frühere Bundesliga-Spieler Martin Peiske (43), der zuletzt mit dem SV Esting in die Regionalliga aufstieg. Grund für die Trennung von Roppel sind unterschiedliche Auffassungen zwischen Spielerinnen und dem bisherigen Coach.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstags-Ausgabe der Allgäuer Zeitung.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen