Selbstbewusstsein
Volleyball-Duell gegen Zweitliga-Schlusslicht Chemnitz: Sandra Baier vom Allgäu-Team Sonthofen strotzt vor Angriffslust

Die schmerzliche Niederlage in Vilsbiburg ist aus den Köpfen - die Pflichtaufgabe gegen das Schlusslicht steht an. Zwei Wochen nach der bitteren Lehrstunde bei der Reserve der Roten Raben (1:3) erwarten die Zweitliga-Volleyballerinnen des Allgäu-Teams Sonthofen am heutigen Samstag den Tabellenletzten, die Volleys Chemnitz. Ab 19.30 Uhr will das zweitplatzierte Team von Trainer Martin Peiske den sechsten Triumph in Serie auf dem heimischen Parkett in der Allgäu-Halle feiern.

'Die Niederlage in Vilsbiburg hat uns gewurmt. Es war aber sehr knapp und wir lassen uns nicht aus dem Konzept bringen', sagt Lina Hummel. In die gleiche Kerbe schlägt Libera Sandra Baier: 'Wir haben genug erfahrene Spielerinnen, sodass wir uns schnell auf das nächste Spiel fokussieren können.' Und doch dürfte der Rückschlag bei den Roten Raben, die in der Tabelle nur einen Zähler hinter Sonthofen liegen, Spuren hinterlassen haben.

Mehr zur Situation des Allgäu-Teams Sonthofen vor dem Duell gegen Chemnitz lesen Sie in der Samstagsausgabe unserer Zeitung vom 07.03.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Ronald Maior aus Immenstadt i. Allgäu

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019