Bayernliga
Trainer Esad Kahric wechselt zum 1. FC Sonthofen

Am Wochenende war es nur ein Gerücht. Und gestern dann amtlich, dass Esad Kahric nach seinem Rücktritt vor zehn Tagen beim FC Memmingen das Kommando beim Bayernligisten 1. FC Sonthofen übernimmt. Noch am Abend wurde der 54-Jährige der Sonthofer Mannschaft vorgestellt.

Wenn man die einmalige Chance hat, einen Trainer wie Esad Kahric zu verpflichten, muss man zuschlagen, sagt Sonthofens Sportleiter Matthias Schmidle. Kopfschütteln ruft diese Entscheidung in Fußballkreisen dennoch hervor, da die Sonthofer erst vor drei Wochen Hermann Rietzler verpflichteten, nachdem sich der Verein von Reinhold Mayer nach sechs Saisonspielen getrennt hatte.

Die Sonthofer hoffen, mit Kahric den Klassenerhalt zu schaffen. Er soll uns mit seiner Erfahrung aber auch einen Schritt nach vorne bringen und die Qualität der Mannschaft steigern, lässt der FC-Sportleiter wissen. Deshalb sei eine Zusammenarbeit über die Saison hinaus geplant.

Den ganzen Bericht über Esad Kahric beim FC Sonthofen finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 24.09.2013 (Seite 20).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ