Ski alpin
Tina Geiger aus Oberstdorf hofft auf gute Platzierung beim Ski-Weltcup in Ofterschwang

Nein, zufrieden ist Christina Geiger mit ihrer bisherigen Saison nicht. 'Die Note drei' gibt sich die 23-Jährige vom SC Oberstdorf. Doch noch ist das Saison-Zeugnis nicht geschrieben. Mit einer Top-Leistung im Slalom am Sonntag beim Weltcup in Ofterschwang kann die Lokalmatadorin den Schnitt deutlich heben - und obendrein für Stimmung auf den Rängen sorgen.

'Ich bin gut drauf. Das Skigefühl ist da. Ich freue mich natürlich riesig auf Ofterschwang. Es werden viele Freunde und Familienmitglieder zuschauen, da möchte ich eine gute Leistung abliefern', sagt die Junioren-Weltmeisterin von 2010, deren bislang einziger Weltcup-Podestplatz eine Weile zurück liegt: Im Dezember 2010 wurde sie Slalom-Dritte in Semmering.

Geiger ist, wie schon im Vorjahr, die einzige Allgäuerin unter den 113 Athletinnen aus 23 Nationen. Nach der Entscheidung heute im Riesenslalom (ab 10.30 Uhr) geht es am Sonntag (ab 10.30 Uhr) in ihrer Paradedisziplin Slalom am Ofterschwanger Horn zur Sache. Favoritin ist die erst 17-jährige Weltmeisterin Mikaela Shiffrin aus den USA.

Mehr Informationen über Tina Geiger beim Ski-Weltcup in Ofterschwang mit ihrer bisherigen Leistung finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 09.03.2013 (Seite 29).

Die Druckausgabe der Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019