Wettkampf
Skitourenrennen: Startschuss zum ersten Grünten Nightrace am 27. Februar

Damit es mit dem ersten Nacht-Sturm auf den Grünten klappt, muss die weiße Pracht stimmen. Denn am 27. Februar soll sie steigen, die Premiere des 'Grünten Nightrace' in Rettenberg, einem Skitourenrennen für Wettkampf- und Hobbyläufer.

'Ein halber Meter Schnee wäre optisch und von der Abfahrt her auch schöner. Aber bei aktuellem Stand könnten wir das Rennen auch so starten', sagt Ausrichter Fabian Häusler. Bis sie Grünes Licht geben können, wartet noch viel Arbeit auf den 27-Jährigen und auf seine Mitstreiter vom Skiclub Rettenberg.

Die Strecke vom Start an der früheren Talstation bei 'Bernardi-Bräu' verläuft entlang der einstigen Lifttrasse bis unterhalb der Gipfelstation über 4,3 Kilometer und 470 Höhenmeter.

Wie die Vorbereitungen für Häusler und Co. laufen, lesen Sie in der Freitagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblattes vom 19.02.2016.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019