Wintersport
Skilanglauf: Schnelle Müllerinnen feiern im Allgäu Erfolge im Doppelpack

2Bilder

Es 'müllert' im Allgäuer Skilanglauf. Dafür sorgen Jessica Müller (27) aus Sonthofen und Franziska Müller (20) aus Immenstadt.

Die beiden Namensvetterinnen aus dem Allgäu erkämpften sich in diesem Winter bei den großen Skimarathons Podestplätze in Serie. Besonders staunte die Konkurrenz beim 33. Gsiesertallauf mit über 2.300 Teilnehmern in Südtirol. Im Rennen über 30 Kilometer klassisch holte sich Jessica Müller den Sieg. Franziska Müller schaffte als Dritte ebenfalls den Sprung aufs Treppchen. 'Alles Müller, oder was?!', wunderten sich die Langlauf-Fans.

Mehr über das sportliche Duo, das weder verwandt noch verschwägert ist, lesen Sie am Donnerstag in unserer Zeitung vom 31.03.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ