Volleyball
Saison-Auftakt: Form des Allgäu-Teams Sonthofen stimmt

Noch in der Testphase befinden sich die Zweitliga-Volleyballerinnen des Allgäu-Teams Sonthofen. Das Team von Coach Nikolaj Roppel belegte zwei Wochen vor dem ersten Ligaspiel am 17. September beim VfL Nürnberg beim Turnier in Erfurt den zweiten Platz.

Die Sonthoferinnen mussten sich lediglich im Finale gegen die starke Heimmannschaft des SWE Volleyteam Erfurt mit 0:2 (17:25, 15:25) geschlagen geben. Mit den direkten Ligakonkurrenten Nürnberg, Vilsbiburg II, Grimma, Chemnitz und Erfurt gab es vor dem Zweitligastart eine erste Standortbestimmung.

In einer sehr guten Verfassung

In dem gut besetzten Turnier zeigten sich die Allgäuerinnen bereits in einer sehr guten Verfassung. In den Gruppenspielen siegte Sonthofen gegen Erfurt II, Grimma und Chemnitz jeweils mit 2:0. Bis auf die verletzte Veronika Vlásková und die verhinderte Frauke Formazin war der gesamte Kader im Einsatz.

Trainer Roppel wechselte konsequent durch und war nach dem ersten Turniertag zufrieden mit den Leistungen seiner Schützlinge.

Im Halbfinale trafen die Sonthoferinnen auf die zweite Mannschaft der Roten Raben Vilsbiburg. Nach einem klaren 25:11 für Sonthofen im ersten Satz, gewannen die Niederbayerinnen den zweiten Satz mit 25:17. Im Tiebreak steigerte sich das Allgäu-Team, siegte mit 15:7 und zog ins Finale ein.

Aber auch der SWE Erfurt, der mit Sonthofen in der vergangenen Saison aus der ersten Liga abgestiegen ist, zeigte beim Heimturnier seine Klasse. Mit einem starken Auftritt vor eigenem Publikum gewannen die Gastgeberinnen das Endspiel mit 2:0.

<< Erfurt war einfach zu stark, und wir hatten noch zu viele Eigenfehler >>, sagte Teammanager Hubert Graf nach dem Spiel. << Aber wir sind zufrieden, wie sich die Spielerinnen über die zwei Tage hinweg präsentiert haben. >>

Am kommenden Wochenende nimmt das Allgäu-Team am 31. Internationalen Wiesn-Turnier des TV Planegg-Krailling teil, ehe eine Woche später die Saison für das Sonthofer Team mit dem Auswärtsspiel in Nürnberg die neue Saison beginnt. Erster Auftritt in der Allgäu-Sporthalle in Sonthofen ist am 8. Oktober gegen den VCO Dresden.

Mehr Infos zum Allgäu-Team Sonthofen im Internet:

www.sonthofen-volleyball.de

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019