Special Fußball SPECIAL

Fußball
Nach fünf Jahren trennen sich der 1. FC Sonthofen und Trainer Esad Kahric (59)

Überraschend kam es nicht. Und doch verursacht die am Montag in Sonthofen geplatzte Trainerbombe spürbare Druckwellen. Nach fast fünf Jahren verlässt Esad Kahric den 1. FC Sonthofen bekanntermaßen zum Saisonende.

Dabei dürfte die oft bemühte Floskel, wonach sich beide Parteien 'auf eine Trennung verständigt haben', diesmal wirklich greifen. Das wird deutlich, wenn Kahric von 'einer Pause' spricht – und der Sportliche Leiter Andreas Fink von einer 'Neuausrichtung'.

Allerdings muss viel passiert sein in den vergangenen Monaten. Seit jeher hat der immer charmante Kahric im Stile eines Gentlemans den Spagat zwischen Patriarch und Fußballlehrer geschafft. Das Ende hat er wohl selbst eingeleitet.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe unserer Zeitung vom 25.01.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen