Radsport
Michael Schwarzmann (25) aus Betzigau gelingt Etappen-Sieg bei der Aserbaidschan Rundfahrt

  • Foto: BORA - ARGON 18 / VeloImages
  • hochgeladen von Manuel Weis

Kurz vor dem Ziel gab es kein Halten mehr: Michael Schwarzmann riss die Arme in die Höhe, ballte die Hände zur Faust – und feierte seinen ersten Profi-Sieg mit einem Jubelschrei. Der 25-Jährige gewann bei der fünftägigen Aserbaidschan Rundfahrt die letzte Etappe über 158 Kilometer mit Start und Ziel in der Hauptstadt Baku.

'Das ist mein bisher größter Erfolg. Ich habe die letzten sechs Jahre als Profi immer hart gearbeitet. Das hat sich heute ausgezahlt', freute sich der gebürtige Betzigauer, der mit dem Team 'Bora-Argon 18' aus Raubling (Oberbayern) noch viel vor hat.

Im Video sehen Sie die Entscheidung ab Minute 28.

Mehr über Michael Schwarzmann lesen Sie in der Dienstagsausgabe unserer Zeitung vom 10.05.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019