Leichtathletik
Lavinja Jürgens (16) vom TSV Kranzegg ist deutsche Jugendmeisterin im Hochsprung

  • Foto: imago sportfotodienst
  • hochgeladen von Max Power

Lavinja Jürgens ist auf Höhenflug. Oder ist sie gar im Höhenrausch? Die frisch gebackene deutsche Jugendmeisterin im Hochsprung jedenfalls kann derzeit gar nicht genug bekommen - nicht von Höhe und erst recht nicht von Stresshormonen. 'Ich genieße die Adrenalinkicks', sagt die 16-Jährige beim Telefoninterview mit unserer Zeitung.

Am Samstag hatte die junge Rettenbergerin in Mönchengladbach überraschend den nationalen Titel im Hochsprung gewonnen - mit glänzenden 1,84 Metern. Zwei Tage später stürzte sie im Freizeitpark in Bottrop mit der Achterbahn aus schwindelerregenden Höhen in die Tiefe.

Den Tripp nach Nordrhein-Westfalen nutzte Lavinja zusammen mit ihrer Mutter Cora und ihrem jüngeren Bruder Jeroen dazu, die Großeltern in ihrer Heimat in Oberhausen zu besuchen. Vor drei Jahren war die Familie vom Ruhrgebiet ins Oberallgäu gezogen, weil die beiden jüngsten Kinder unter Allergien und Asthma litten.

Mehr über Jürgens bisherige sportliche Karriere erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe unserer Zeitung vom 04.08.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen