Weltmeisterschaft
Keine Medaille für Allgäuer Mountainbikerin Nadine Rieder

Mountainbikerin Nadine Rieder aus Sonthofen hat bei der Weltmeisterschaft in Andorra die angestrebte Medaille verpasst. Die 26-Jährige scheiterte in ihrer Paradedisziplin, dem Eliminator Sprint, im Halbfinale. <%IMG id='1381296' title='Nadine Rieder'%>

Im 'kleinen Finale' belegte sie den dritten Platz, was für das Gesamtklassement Rang sieben bedeutete. Den Sieg holte sich die Schweizer Vorjahreszweite Linda Indergand.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen