Langlauf-Fest
1.100 Teilnehmer beim Ski-Trail im Tannheimer Tal: Auch Michael Greis war am Start

Großes Langlauf-Fest im ansonsten so beschaulichen Tannheimer Tal: Bei der 20. Auflage des Ski-Trails Tannheimer Tal – Bad Hindelang sorgten 1.100 Teilnehmer von jung bis alt einmal mehr für großen Auftrieb.

'Wir freuen uns, dass alles reibungslos funktioniert hat', zeigte sich OK-Chef Michael Keller anschließend zufrieden. Bereits am 'Klassik-Samstag' gingen 300 Aktive in die Loipe. Über die Langstrecke war der Vorarlberger Martin Sutter in 1:24,19 Stunden am schnellsten.

Er setzte sich auf der 33-Kilometer-Schleife von Tannheim aus nach Unterjoch und zurück über die Loipe Schattwald, Zöblen nach Tannheim frühzeitig ab. 'Ich habe mich heute von Anfang an gut gefühlt', sagte Sutter im Ziel. Bei den Frauen siegte Jessica Müller (Baiersbronn) in 1:38,56 Stunden.

Alle Ergebnisse unter: www.ski-trail.info

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe unserer Zeitung vom 02.02.2016.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen