Fußball
1. FC Sonthofen und die SpVgg Landshut setzen beim 2:2 vor allem auf Offensive

Beim leistungsgerechten 2:2 (1:0) zwischen dem 1. FC Sonthofen und der SpVgg Landshut kamen die Zuschauer voll auf ihre Kosten. Sahen sie doch über weite Strecken eine auf hohem Niveau stehende Bayernliga-Partie.

Beide Mannschaften legten los wie die Feuerwehr, offensiv und ohne großes taktisches Geplänkel. Bereits in der zweiten Minute ging ein Schuss von Landshuts Steffel nur knapp am langen Eck vorbei.

Sonthofen ließ sich nicht lumpen und markierte im direkten Gegenzug das 1:0 durch Matthias Jörg nach feiner Vorarbeit von Dennis Marquardt (3.). Doch Landshut blieb am Drücker und hätte wiederum durch Steffel nach einer Ecke fast den Ausgleich erzielt. Penz konnte gerade noch auf der Linie klären.

Den ganzen Spielbericht zu der Begegnung zwischen dem 1. FC Sonthofen und der SpVgg Landshut finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 06.05.2013 (Seite 22).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen