Special Fußball SPECIAL

Relegation
1. FC Sonthofen II spielt in Kaufering um den Klassenerhalt

Die Kicker des 1. FC Sonthofen II glauben fest an den Klassenerhalt in der Bezirksliga, wenn sie heute, Samstag, um 17 Uhr im entscheidenden Rückspiel beim VfL Kaufering antreten müssen. Die Oberallgäuer wollen sich auf der 'Zielgeraden' nicht noch abfangen lassen.

Das 1:1 im Hinspiel am Mittwochabend hat gezeigt, was für ein harter 'Brocken' auf die Kreisstädter zukommt. Vor allem in der ersten Halbzeit präsentierte sich der VfL Kaufering in puncto Technik und Durchsetzungsvermögen als eine Spitzenmannschaft, die in Keyßner einen überragenden Dirigenten hatte.

Die Sonthofer erstarrten in Ehrfurcht und ließen sich schnell den Schneid abkaufen. Das soll kein zweites Mal passieren. Kapitän Michael Skarke und Co. haben sich fest vorgenommen, von Beginn an voll dagegen zu halten.

Die Fink-Truppe will den berühmten Tick schneller am Ball sein und über gewonnene Zweikämpfe selbst den Takt vorgeben. Genauso wie in der zweiten Halbzeit, als die Oberallgäuer den Gegner am Rande einer Niederlage hatten.

Mit Marco Brade und Michael Falger stehen gestandene Landesliga-Spieler in ihren Reihen, die genügend Qualität und Erfahrung mitbringen, um das eigene Spiel anzukurbeln.

Dem FCS reicht bereits ein Unentschieden mit mehr Treffern als beim 1:1. Es wäre allerdings fahrlässig, sich gegen die starken Hausherren auf so einen 'Husarenritt' einzulassen. Die Parole kann nur lauten, voll auf Sieg zu spielen. Ab 14 Uhr besteht für die Fans eine Mitfahrgelegenheit mit dem Bus am Parkplatz der Firma RS-Antriebstechnik.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen