Fußball-Landesliga Süd
1. FC Sonthofe mit Kampf und Herzblut gegen Aichach

Der 1. FC Sonthofen erkämpft sich gegen den BC Aichach ein 1:1 (1:0). Die ersatzgeschwächten Oberallgäuer lieferten eine starke Leistung ab und führten den Favoriten in der ersten Halbzeit regelrecht vor, hätten aber in dem offenen Schlagabtausch nach dem Seitenwechsel auch verlieren können. Sonthofens Trainer Bernd Kunze war deshalb auch mächtig stolz auf seine Mannschaft, die einen großen Kampf abgeliefert und mit viel Herzblut gespielt hatte. Zudem musste das Team nach 17 Minuten den Ausfall von Spielmacher Roland Burger verkraften, der nach einem rüden Foul verletzt ausschied. 'Der eine Punkt bringt uns zwar in der Tabelle nicht viel weiter, speziell für die Moral ist er aber Gold wert', resümierte Kunze nach dem Spiel.

Da war er sich mit Kapitän Andi Maier einig, der sogar noch einen Schritt weiter ging. 'Wir wären sicher als Sieger vom Platz gegangen, wenn wir die eine oder andere gute Möglichkeit aus der ersten Halbzeit genutzt hätten.' Speziell bis zur Pause war Sonthofen ganz klarer Chef auf dem Feld und ließ Aichach recht alt aussehen. In der ersten Spielminute donnerte Dennis Marquardt den Ball an den Pfosten.

Beflügelt von diesem Wachmacher starteten die Oberallgäuer zu einem Sturmlauf mit mehreren Großchancen

von Penz, Andi Maier, Michael Falger sowie Perner. Als Felix Thum im Strafraum gefoult wurde, verwandelte Andi Maier den Elfmeter mit dem Pausenpfiff zum 1:0.

Nach dem Seitenwechsel kamen die Gäste auf und Zeljko Brnadic gelang mit seinem Kopfballtor der Ausgleich (54.). Als Doll an FCKeeper Liebherr gescheitert war und Thum eine Musterflanke von

Schaber nicht nutzen konnte, war die Punkteteilung perfekt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen