Sonthofen
0:2 Nierderlage des 1. FC Sonthofen II gegen Stadtwerke Augsburg

Völlig indiskutabel präsentierte sich der 1. FC Sonthofen II bei der 0:2 (0:2)-Heimniederlage gegen Stadtwerke Augsburg. Deshalb gab es zu Recht einen herben Dämpfer im Kampf um den Klassenerhalt. Total außer Form konnte die Fink-Truppe nichts davon umsetzen, was ihnen ihr Trainer vorgegeben hatte. Die Gäste waren nicht nur spielerisch überlegen. Auch in Punkto Einsatz und Kampfkraft zeigten sie der Landesliga-Reserve ihre Grenzen auf.

Nach zehn Minuten musste Torwart Haslach nach einem Freistoß von Dogan das erste Mal hinter sich greifen. Auch das 0:2 von Weng (41.) entsprang einem direkten Freistoß.

Schiedsrichter: Geiger (Bertoldshofen).

Sonthofen II: Haslach, Yerlikaya (70. Özdemir), Ettensberger, Chaussepied, Liebert, Perner, D. Falger, Stupp (57. Hornberger), Klauser, Troch, Baldauf (57. Fischer).

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen