Unfall
Zweimal hintereinander: Wieder knallt es in Immenstadt-Süd

Am Kreuz Immenstadt-Süd kam es heute gleich zu zwei Unfällen.
4Bilder
  • Am Kreuz Immenstadt-Süd kam es heute gleich zu zwei Unfällen.
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Benjamin Liss

Gleich zwei mal an der gleichen Stelle hat es heute an der Auf- und Abfahrt der B19 bei Immenstadt Süd geknallt. Am Vormittag wollte ein Fahrzeug von der B19 kommend in Richtung Rettenberg abbiegen. Beim Ausfahren übersah der Lenker aber ein von Immenstadt kommendes Auto. Es kam zum Zusammenstoß. Glücklicherweise wurde dabei aber niemand verletzt.

Gleiche Stelle 

Am Nachmittag knallte es dann erneut an der gleichen Stelle. Ein Auto wollte von Immenstadt kommend auf die B19 in Richtung Kempten abbiegen. Dabei übersah der Lenker aber ein aus Rettenberg kommendes Fahrzeug. Auch hier kam es zum Zusammenstoß. Beide Autos waren nicht mehr Fahrbereit. Die Lenker beider Fahrzeuge mussten laut Polizei-Pressesprecher Dominic Geißler behandelt werden. Immer wieder, kommt es an der Ausfahrt Immenstadt-Süd zu Verkehrsunfällen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ