Zusammenstoß
Zwei Leichtverletzte und 22.000 Euro Sachschaden nach Unfall auf der B19 bei Sonthofen

Unfall auf der B19 bei Sonthofen
7Bilder
  • Unfall auf der B19 bei Sonthofen
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Pia Jakob

Am Dienstagabend kam ein 24-jähriger Autofahrer im Kurvenbereich der Abfahrt B19 Süd aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit alleinbeteiligt ins Schleudern. Das Fahrzeug drehte sich mehrmals um die eigene Achse und kollidierte mit einem entgegenkommenden Auto. Während sich der Verursacher mit leichteren Verletzungen selbstständig in ein Krankenhaus begab musste eine Beifahrerin des entgegenkommenden Fahrzeugs mit Schmerzen im Nackenbereich von einem Rettungswagen transportiert werden. Der Sachschaden wurde auf ca. 22.000 Euro beziffert. Während der Bergung beider Fahrzeuge durch einen Abschleppdienst kam es kurzzeitig zu Störungen im abfließenden Verkehr auf der B19.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019