Unfall
Zusammenstoß zwischen zwei Autos auf der B308 bei Ratholz

8Bilder

Am Mittwochvormittag sind auf der B308 bei Ratholz zwei Autos seitlich zusammengestoßen. Zwei Personen wurden verletzt.

Ein 27-Jähriger war mit seinem Auto in Richtung Immenstadt unterwegs, als er aus noch ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn geriet und es dort zu einem seitlichen Zusammenstoß mit dem Gegenverkehr kam. Nachdem das Auto des Verursachers auf der Straße stehen blieb, fuhr das geschädigte Fahrzeug nach rund 200 Metern einen kleinen Abhang hinauf.

Die Insassen aus dem Fahrzeug des 27-Jährigen blieben unverletzt, die zwei Personen aus dem Auto am Hang wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. Während der Unfallaufnahme wurde die B308 auf Höhe Ratholz rund 45 Minuten voll gesperrt, erst dann konnte der Verkehr halbseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen