Suche
Vermisster (54) aus Blaichach tot aufgefunden

Blaulicht (Symbolbild)

Der seit Samstag vermisste 54-Jährige aus Blaichach wurde tot aufgefunden.

Bei der Suche waren neben den Feuerwehren aus Gunzesried, Blaichach und Immenstadt auch die Wasserwacht Oberallgäu, die Bergwacht Immenstadt, die Johanniter und die Alpine Einsatzgruppe der Polizei Schwaben Süd/West dabei. Außerdem waren waren Ehrenamtliche des Bayerischen Roten Kreuzes, des Arbeiter-Samariter-Bundes und der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft in den Sucheinsatz eingebunden. Mit Suchhunden, einem Polizeihubschrauber und einer Drohne der Bergwacht suchten sie das Gebiet ab.

Die Polizei fand den Vermissten schließlich tot in einem Waldstück in der Nähe von Blaichach. Der Kriminaldauerdienst hat die Ermittlungen vor Ort übernommen. Hinweise auf Fremdeinwirken liegen der Polizei bisher nicht vor.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen