Special Blaulicht SPECIAL

Rauchmelder
Vergessene Pizza im Ofen löst Feuerwehreinsatz in Sonthofen aus

10Bilder

Am Montag in den frühen Morgenstunden wurde über Notruf mitgeteilt, dass ein Rauchmelder in einem Hochhaus losgegangen sei. Die Polizei konnte bei ihrem Eintreffen eine Wohnung im Untergeschoss als Quelle der Rauchentwicklung lokalisieren.

Die Feuerwehr öffnete die Eingangstür und betrat die Wohnung. Als Rauchquelle konnte eine Pizza im Ofen festgestellt werden, welche durch den schlafenden Wohnungsinhaber vergessen worden war. Zu einer Räumung des Gebäudes kam es nicht, Sachschaden entstand keiner.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen