Alkohol
Verängstigte Frau ruft in Burgberg Polizei: Betrunkener Bekannter (86) droht mit Schlägen

Gestern in den späteren Abendstunden wurde der Polizei von einer 46-jährigen Frau mitgeteilt, dass sie sich bei einem Bekannten in Burgberg befinde und dieser ihr Schläge angedroht hätte.

Beim Eintreffen der Streife war jedoch niemand mehr vor Ort. Ein Rückruf bei der Frau ergab, dass der Bekannte sie gerade nach Hause gefahren hätte und jetzt alkoholisiert wieder abgefahren sei. Vorher hätte er sie noch an den Kopf geschlagen.

Kurze Zeit später erschien der 86-jährige Bekannte der Frau auf der Dienststelle und bestätigte die Geschichte der Frau. Was sich auch bestätigte, war die Alkoholisierung des Mannes. Er hatte nach einem Test einen Atemalkoholwert, mit dem er kein Fahrzeug mehr hätte führen dürfen. Ihn erwartet nun eine Anzeige diesbezüglich.

Später versuchten Polizeibeamte noch eine Vernehmung der Frau durchzuführen, was aber aufgrund ihrer Alkoholisierung von weit über einem Promille nicht mehr möglich war. Bei dem Paar war es Anfang des Monats bereits einmal zu einem Streit gekommen, was ein Eingreifen der Polizei notwendig gemacht hatte.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen