Schneematsch
Unfall im Schneetreiben auf der A980 bei Waltenhofen: Auto prallt in gefrorenen Schnee

6Bilder

Am Freitag gegen 13:45 Uhr kam es auf der A980 zwischen Waltenhofen in Richtung Hellengerst zu einem Verkehrsunfall mit beteiligten Fahrzeug. Dabei wurde eine Person leicht verletzt. Der Golf war bei starkem Schneefall und matschbedeckter Fahrbahn von Waltenhofen in Richtung Hellengerst unterwegs.

Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr dann frontal in den gefrorenen Schnee. Das Fahrzeug wurde dabei stark beschädigt.

Ein zufällig vorbeikommender Krankenwagen aus Ravensburg leistete erste Hilfe und alarmierte die Rettungskräfte und die Polizei. Vermutlich war das Schneetreiben schuld an dem Unfall. Die A980 war während der Unfallaufnahme und Bergung für eine Stunde nur halbseitig befahrbar.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ