Unfall
Unfall auf der B19 bei Waltenhofen: VW-Bus prallt in Leitplanke

18Bilder

Gegen 13:15 Uhr, kam es heute auf der B19 zwischen Martinszell und Waltenhofen zu einem Verkehrsunfall, wobei ein Kleinbus, mehrere Liter Öl verlor. Der VW-Bus war von Martinszell in Richtung Kempten unterwegs.

Auf Höhe der Bahnbrücke, kam er nach links von der Fahrbahn ab, rammte die Leitplanke auf einer Länge von 20 Metern und fuhr anschließend nach rechts ab und einen Hang hinauf. Dabei verlor er seine Ölwanne. Anschließend kam er wieder auf dem linken Fahrstreifen zu stehen und prallte dort nochmal in die Leitplanke.

Wie es zu diesem Unfall kam ist noch unklar.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019