Unfall
Unfall an Sonthofener Kreuzung - 24-Jährige schwerverletzt

Am Mittwoch, 17.04.2013, gegen 19.30 Uhr, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Illerstraße. Eine 24-jährige Pkw-Fahrerin kam aus der Hans-Böckler-Straße und übersah im Kreuzungsbereich einen vorfahrtsberechtigten Lkw.

Durch den Aufprall wurde das Fahrzeug in einen weiteren, entgegenkommenden Pkw geschoben. Die Unfallverursacherin musste durch Kräfte der Feuerwehr aus dem Fahrzeug herausgeschnitten werden. Mit schwersten Verletzungen wurde sie in ein Krankenhaus verbracht. Die anderen Beteiligten blieben unverletzt.

Zum Unfallzeitpunkt war die Lichtzeichenanlage außer Betrieb. Für die Unfallaufnahme musste der gesamte Kreuzungsbereich für ca. eine Stunde komplett gesperrt werden. Der Pkw der jungen Frau war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Der Sachschaden liegt bei ca. 18.000 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen