Special Blaulicht SPECIAL

Zeugenaufruf
Unbekannter schlägt Angestellten (19) mit Plastikstange und kann fliehen

Am Mittwoch, gegen 19 Uhr, war ein 19-jähriger Angestellter eines Baumarktes mit der Vernichtung von Kartonagen in der Kartonpresse beschäftigt. Nachdem er sich kurz bücken musste und wieder aufrichtete, verspürte er einen Schlag auf den Hinterkopf.

Im Anschluss nahm er das Alarmsignal der Notausgangstüre wahr und bemerkte eine weglaufende Person. Eine Beschreibung von dieser ist bislang nicht bekannt.

Allerdings konnte eine Plastikstange aufgefunden werden, mit der der Mann vermutlich geschlagen und leicht verletzt wurde. Der Baumarkt war zu diesem Zeitpunkt noch geöffnet.

Die Ermittlungen wurden aufgenommen und gesicherte Spuren werden ausgewertet.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen