Alkoholkonsum
Stark alkoholisierter Mann (21) wehrt sich in Sonthofer Lokal gegen Polizeibeamte

Am Sonntagmorgen kam es in einer Diskothek in Sonthofen zu Schwierigkeiten mit einem offensichtlich angetrunkenen Gast, der andere Anwesende anpöbelte.

Einem erteilten Hausverbot kam der Mann nicht nach, washalb letztlich die Polizei gerufen werden musste. Gegenüber den Beamten verweigerte er Angaben zu seiner Person und zeigte keinerlei Einsicht, das Lokal freiwillig zu verlassen. Bei dem anschließenden Versuch, den Mann in Gewahrsam zu nehmen, griff er die Polizeibeamten tätlich an und beleidigte sie mit übelsten Schimpfworten.

Es gelang den Beamten, den Mann zu fesseln und ihn mit auf die Dienststelle zu nehmen. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem 21-jährigen Mann einen Wert von knapp 2,3 Promille. Den Rest der Nacht verbrachte er in der Haftzelle der Polizei. Ihn erwarten nun Anzeigen wegen Widerstand, Beleidigungen, Hausfriedensbruch und falscher Namensangabe. Verletzt wurde bei dem ganzen Vorfall niemand.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019