Ermittlungen
Spanner (56) in Sonthofener Freizeitbad schiebt Video-Handy in Umkleidekabine

Polizeimütze
  • Polizeimütze
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Holger Mock

Im Freizeitbad fiel einer jungen Dame in ihrer Umkleidekabine auf, wie aus der angrenzenden Kabine ein Mobiltelefon am Boden in ihre Kabine geschoben und vermutlich auch gefilmt wurde. Dies fiel auch den Begleiterinnen auf, da sich der 56-jährige auf dem Boden befand. Sie stellten den Mann sofort zur Rede und verständigten zunächst den Bademeister und dann die Polizei.

Der Mann stritt den Vorwurf ab und hatte eine Ausrede parat, indem er angab seine Badesachen vom Boden aufgehoben zu haben. Wie sich herausstellte, ist der Mann bereits mehrfach in dieser Art und Weise in Erscheinung getreten. Die Ermittlungen sind noch im Gange – den Mann erwartet ein Strafverfahren.

Autor:

Original Polizeimeldung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019