Körperverletzung
Schulwegunfall bei Waltenhofen: Schülerin (10) schwer verletzt

Am 06.04.2017 kam es gegen 12:38 Uhr zwischen Niedersonthofen und Eckarts zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Schülerin schwer verletzt wurde.

Ein 54-jähriger Oberallgäuer überholte einen Linienbus mit nicht angepasster Geschwindigkeit. Eine 10-jährige Schülerin wollte vor dem Linienbus die Fahrbahn überqueren, dabei wurde sie von dem aufmerksamen Busfahrer vor dem herannahenden 54-Jährigen durch ein Hupsignal gewarnt.

Trotzdem wurde ihr rechter Fuß überrollt und die Schülerin musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Den 54-Jährigen erwartete nun eine Strafanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019