Gewalt
Schlägereien in Sonthofer Bar: Zahn ausgeschlagen

Am frühen Sonntagmorgen kam es zu Auseinandersetzungen in einem Nachtlokal in Sonthofen. Einem angetrunkenen jungen Mann fehlte ein Schneidezahn, der ihm offenbar durch eine Flasche ausgeschlagen wurde.

Als Verursacher wurde ein ebenfalls alkoholisierter Mann bezeichnet, mit dem es kurz vorher ein Gerangel gab. Die näheren Umstände werden jetzt ermittelt.

Zu einer einer weiteren Körperverletzung kam es geraume Zeit später wieder im selben Lokal. Ein 37-jähriger wurde nach ersten Erkenntnissen bei der Toillette von einem 26-jährigen angepöbelt und bekam zudem einen Schlag auf die Nase. Die beiden Kontrahenten waren angetrunken.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen