Kontrolle
Restalkohol unterschätzt: Autofahrer (34) in Missen-Wilhams über mit 50 kmh zu viel erwischt

Ein 34-jähriger Autofahrer fiel am Samstagmorgen einer Streifenbesatzung der Verkehrspolizei Kempten auf. Der Pkw-Lenker befuhr die St 2006 von Missen kommend Richtung Sibratshofen und war sehr zügig unterwegs.

Der 34-jährige Oberallgäuer wurde im Rahmen einer Geschwindigkeitsmessung mit 122 km/h bei erlaubten 70 km/h gemessen. Hinzu kam, dass sich der Fahrer nicht an das in diesem Bereich geltende Überholverbot hielt. Bei der anschließenden Kontrolle des Fahrzeugführers konnte festgestellt werden, dass dieser zudem mit einem Wert von knapp über 1,0 Promille erheblich alkoholisiert war.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020