Polizei ermittelt Fahrer
Pizzafahrer (25) verursacht Fahrradunfall, streitet sich mit Radler und fährt dann davon

Ein Fahrradfahrer wurde am Donnerstagabend so knapp überholt, dass er stürzte. (Symbolbild)
  • Ein Fahrradfahrer wurde am Donnerstagabend so knapp überholt, dass er stürzte. (Symbolbild)
  • Foto: picture alliance / ZB | Arno Burgi
  • hochgeladen von Fabian Mayr

In Immenstadt hat am Donnerstagabend ein zunächst unbekannter Autofahrer einen 58-jährigen Radfahrer so knapp überholt, dass dieser stürzte. Nach einem Streitgespräch fuhr der Autofahrer dann davon, ohne seine Personalien zu hinterlassen. 

Pizzafahrer ausfindig gemacht 

Weil das Auto aus Richtung eines Schullandheimes kam, fanden die Polizisten heraus, dass dort gerade eine Pizza geliefert wurde. So konnten die Polizisten einen 25-jährigen Pizzafahrer als Unfallverursacher ausmachen. Der Fahrradfahrer wurde bei dem Vorfall leicht verletzt. Den Lieferanten erwartet unter anderem eine Anzeige bezüglich unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen