Zusammenstoß
Nach Skiunfall am Freitag in Ofterschwang: Polizei sucht Zeugen

Wie erst nachträglich gemeldet, stießen am Freitagnachmittag im Skigebiet Ofterschwang, auf der sogenannten Weltcuppiste, zwei Skifahrer zusammen.

Bei dem Zusammenstoß wurde einer der Skifahrer leicht am Knie verletzt und musste sich nach dem Zusammenprall in ärztliche Behandlung begeben.

Der Verursacher, ein Skifahrer mittleren Alters, der mit einer grünen Winterjacke bekleidet war, gab trotz Aufforderung seine Personalien nicht an und fuhr unbekannt davon. Zeugen die den Vorfall beobachtet haben oder sachdienliche Angaben tätigen können, werden gebeten sich mit der Polizei Sonthofen in Verbindung zu setzen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen